Dipl.-Ing. Ralf KröpkeDrei BB ASCON Kapitalmarkt Unternehmen

Expertise
  • Aktienanalyse & Aktiengeschäfte
  • Devisen, Futures und Rohstoffe
  • Multi-Asset-Strategien Long-Short
  • Weiterbildung
  • Risk-Management
  • Asset-Management-Vermögensverwaltung
  • Multi-Asset-Allokationen
  • Anlagetrends bei Aktien
  • Rendite und Risiko in Asset-Analysen
  • Analysesoftware
  • Chart-Workstation-Software
  • Strategiesoftware
  • Workflowsoftware
Vitae
  • Studium in Hamburg, Lübeck und Erlangen
  • Zertifizierter Börsenhändler Kassamarkt, Deutsche Börse Group
  • Lehrgang ETF-Spezialist, Deutsche Börse Group
  • Lehrgang Eurex Börsenhändler,  Deutsche Börse Group
  • BB ASCON e.K., Geschäftsführender Inhaber
  • BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter (30% Barbara Eigenbrod, 70% Ralf Kröpke)
  • BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter (100% Ralf Kröpke)

Ralf Kröpke, geboren am 09. Februar 1969 in Winsen (Luhe), ist seit 2008 Geschäftsführer der BB ASCON e.K., seit 2018 Geschäftsführer der BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH und seit 2018 Geschäftsführer der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH. Er führt die BB ASCON Unternehmen in den Geschäftsfeldern Unternehmensstrategie, Softwareentwicklung, Partnergeschäft sowie Aus- und Weiterbildung.

Nach seinem Studium in Hamburg, Lübeck und Erlangen zum Diplom-Ingenieur startete er seine Laufbahn in Augsburg. Weitere berufliche Stationen waren Ravensburg, Stuttgart, München und Aalen sowie erneut Augsburg. Er wurde in mehreren Unternehmen zum Geschäftsführer bestellt – zuletzt bei einer Tochtergesellschaft der Siemens AG.

Seine erste Bekanntschaft mit Aktien machte Ralf Kröpke im August 1985, mit dem Kauf der Lufthansa Aktie. Sein Aktieninvestment in Höhe von 33.000 DM fand den Weg zur Börse. Während dieser Zeit war Heinz Ruhnau Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Aktiengesellschaft.

Wie bei Erstteilnehmern am Kapitalmarkt oft üblich, war dieses Engagement nicht von finanziellem Erfolg gekrönt – die Leidenschaft zur Börse ging aber auf das Engagement in die Lufthansa Aktie zurück.

Heute lebt Ralf Kröpke mit seiner Frau in Heidelberg, Baden-Württemberg. Sein 30-jähriges Kind lebt mittlerweile in der Fuggerstadt Augsburg, Bayern.

Ralf Kröpke engagiert sind in verschiedenen Gremien, bspw.:  Vereinigung der Technischer Analysten Deutschlands e.V., Ärzte ohne Grenzen e.V., Europäischer Wirtschaftssenat e.V., I.S.A.R Germany Stiftung gGmbH, Stiftung Deutsche Krebshilfe, Stiftung WWF,  BUND e.V. u.e.a.m.

BB ASCON Online-Events:

Webinare zu Analysen, Trading & Investments

Leben Sie Börsenqualität und gestalten Sie den klugen Umgang mit der Börse.