BB ASCON stellt neuen Handelsalgorithmus in der Version 4.0 vor

BB ASCON stellt neuen Handelsalgorithmus in der Version 4.0 vor

Heidelberg, 09.02.2018, Newsflash. Der neue BB ASCON Handelsalgorithmus in der Version 4.0 stellt die Bewegungs- und Korrekturphasen in den Vordergrund. Mittels dieser Phasen kann der Börsenkunde die Analyse- und Handelsrisiken besser verstehen, zu einem Absenken der Handelskosten beitragen und die Transparenz über die Verwendung von Workflowprozessen ausbauen. Der neue BB ASCON Handelsalgorithmus deckt alle Phasen in Echtzeit ab und stellt im Rahmen von additiven Prozessen für Workflows, die auf Fokusstrategien, Set-Ups und Best Practices beruhen, die Börsenarbeit auf ein bisher unerreichtes Niveau. Der BB ASCON Handelsalgorithmus in der Version 4.0 ist ab sofort verfügbar, getestet und freigegeben. 

Der neue BB ASCON Handelsalgorithmus kommt zum richtigen Zeitpunkt, bedenkt man, dass die momentane Lage an der Börse mehr denn je phasengesteuert und phasenbezogen zu analysieren und zu erschließen ist. Mithilfe von grafischen Zonen und farblichen Zuordnungen, lassen sich Bewegungen selbst für Laien einfach, schnell und transparent erfassen, analysieren, vorbereiten und ausschöpfen. Mithilfe von Schulungsmaßnahmen können Retail- und Unternehmenskunden ihre Wertschöpfung an der Börse durch den Einsatz vom neuen BB ASCON Handelsalgorithmus erhöhen und das ganze Potential bereits in den ersten Tagen im Echtzeitbetrieb entdecken.

„Wenn man den neuen Handelsalgorithmus in der Praxis erlebt, ist die Faszination und Euphorie sogleich allgegenwärtig spürbar“, kommentiert Ralf Kröpke, Geschäftsführender Gesellschafter bei BB ASCON. „Eine derart hohe Qualität in der Börsenarbeit blieb bisher unerreicht und das Potenzial der neuen Version ist vielversprechend. Trader, Aktionäre oder millionenschwere Family Offices und Unternehmen können durch den Handelsalgorithmus ihre Ressourcen effizienter managen, neue strategische Möglichkeiten erschließen und ihre Kosten absenken. Damit lassen sich die nächsten Jahre einfache, wie auch komplexe, Kundenanforderungen realisieren.“

Besonderheiten der neuen BB ASCON Version 4.0
Bei dem neuen BB ASCON Handelsalgorithmus, Version 4.0 steht die Farbe im Fokus. Über definierbare Flächen ist der Anwender sofort vertraut mit dem jeweiligen Underlying, auf den sich der BB ASCON Algorithmus mathematisch bezieht. Die Mathematik im Hintergrund ist logisch, wegweisend und stringent praxisrelevant ausgelegt – was auf den ersten Blick realisierbar wird. Begleitet wird die Verfügbarkeit von Schulungsmaßnahmen sowie fortgeschrittenen Aus- und Weiterbildungen, die für Einsteiger, als auch für fortgeschrittene Kapitalmarktkunden, über aufbauende Module buchbar sind.

Informationen zu BB ASCON
Die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, die BB ASCON e.K. und die BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH, alle mit Unternehmenssitz in Heidelberg, unterstützen seit 2008 Kapitalmarktkunden aus 15 Ländern. BB ASCON Kunden profitieren von marktkonformen und duplizierbaren Analysen. Mithilfe von Best Practices, Software, Algorithmen sowie Schulungen und Fokusstrategien lernen sie ihre Kapitalmarktprozesse auf Wettbewerbsvorteile auszurichten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bb-ascon.de.

BB ASCON Markenschutz
BB ASCON® und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der BB ASCON e.K. in Deutschland und anderen Ländern. Alle anderen Marken sind eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen.

Ansprechpartner für die Presse
Ute Wacknitz, BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, +49 (0) 6221 / 87 338 140, u.wacknitz@bb-ascon.de

BB ASCON Kaffeezeit:

Webinare zu Chartanalyse, Day Trading, Aktien