BB ASCON Analyse Software für Gaps ermöglicht zahlreiche Facetten

BB ASCON Analyse Software für Gaps ermöglicht zahlreiche Facetten

Heidelberg, 08.06.2017, Newsflash. An der Börse oder im OTC-Handel kommen sie tagtäglich vor, die Kurslücken, sogenannte Gaps. Unterschieden werden echte und unechte Fortsetzungslücken, Bestätigungslücken, Umkehrlücken sowie zahlreiche andere Facetten. Jede dieser Facetten lässt sich mithilfe der BB ASCON Analyse Software für Gaps in Echtzeit analysieren, abbilden und aufnehmen. Marktteilnehmer sind anschließend in der Lage auf einfache oder komplexe Gap-Facetten des Kapitalmarktes zu reagieren und mittels begleitenden BB ASCON Schulungsmaßnahmen einen geeigneten Lösungsweg zu finden. Die BB ASCON Analyse Software für Gaps fördert zudem das systemisch geprägte Arbeiten in Bezug auf Analysen und Handelsaktivitäten an der Börse oder im Over the Counter (OTC) Handel. Die BB ASCON Analyse Software für Gaps wird für Microsoft OS und Mac OS ausgeliefert und ist ab sofort verfügbar.      

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Gaps wahrzunehmen und mit ihnen zu arbeiten. Selbst im Devisenhandel kommen sie häufiger vor als zunächst von Spezialisten erwartet. Um Gaps für eine Erhöhung der Gewinnquote zu nutzen, benötigt man Analyse Software. Die Vielzahl von Underlyings ist schlicht nicht ganzheitlich wahrzunehmen und manuell zu analysieren. Hier kommt die BB ASCON Analyse Software für Gaps in den Fokus. 

Neue Wachstumschancen im börslichen und außerbörslichen Handel sind möglich, da die Software hunderte von Kursnotierungen in sekundenschnelle auf Knopfdruck analysiert und über Trefferlisten zur Anzeige bringt. Der Marktteilnehmer kann in Echtzeit arbeiten und sich auf seine Verwertungschancen konzentrieren. 

„Kurslücken sind ein Ausdruck von Stärke oder Panik am Kapitalmarkt. Oft sind sie aber auch nur der Startzeitpunkt für die Aufnahme von Wendepunktaktivitäten“, berichtete Ralf Kröpke, Geschäftsführender Gesellschafter, BB ASCON. „Die Vielfalt, die Kurslücken beschreiten soll an einem Beispiel einer Analyse verdeutlicht werden: Mitten im Kursverlauf entsteht eine kleine Konsolidierungszone, die durch ein Body Gap down, einer abwärtsgerichteten Kurslücke, aufgelöst wurde. Auf den ersten Blick ein Ausstiegssignal, auf den zweiten eine unechte Fortsetzungslücke. Wenn diese charttechnisch komplexe Situation zu einem Ausstieg der laufenden Handelsposition genutzt worden wäre, würde der Marktteilnehmer unnötig Geld verschenken – hier kommt jetzt die Analyse Software ins Spiel, die die Situation vermeiden hilft,“ so Ralf Kröpke abschließend.

Informationen zu BB ASCON
Die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, die BB ASCON e.K. und die BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH, alle mit Unternehmenssitz in Heidelberg, unterstützen seit 2008 Kapitalmarktkunden aus 15 Ländern. BB ASCON Kunden profitieren von marktkonformen und duplizierbaren Analysen. Mithilfe von Best Practices, Software, Algorithmen sowie Schulungen und Fokusstrategien lernen sie ihre Kapitalmarktprozesse auf Wettbewerbsvorteile auszurichten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.bb-ascon.de.

BB ASCON Markenschutz
BB ASCON® und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der BB ASCON e.K. in Deutschland und anderen Ländern. Alle anderen Marken sind eingetragene Marken der jeweiligen Unternehmen.

Ansprechpartner für die Presse
Ute Wacknitz, BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH, +49 (0) 6221 / 87 338 140, u.wacknitz@bb-ascon.de

BB ASCON Online-Events:

Webinare zu Analysen, Trading & Investments