BB ASCON Kundenerfolg – Vermögensverwaltung: Herr Herold J. ManyardVermögensverwaltung / Hier: Kosten für Wertpapiergeschäfte (20% reduziert) & Erträge der Wertpapiertransaktionen (70% erhöht)

BB ASCON Kundenerfolg Vermoegensverwaltung Herr Herold J Manyard
Herr Herold J. Manyard* kam 2011 zu BB ASCON®. Er beabsichtigte seiner privaten Vermögensverwaltung mehr Leistungsfähigkeit, Maß und Fortune einzuhauchen.

Herr Herold J. Manyard gründete seine private Vermögensverwaltung ein-und-halb Jahre bevor er zu BB ASCON® kam. Er war 46 Jahre alt, schlank, braune Haare und zielte darauf ab, Wertpapiergeschäfte mithilfe seiner privaten Vermögensverwaltung erfolgreicher abzuwickeln.

der auftakt

Über Inhaltsthemen aus dem fünftägigen BB ASCON® Fach-Workshop wurde Herr Herold J. Manyard suksessive über Chartsignale und Chartformationen in den objektiven Wertpapierhandel in Gablingen, nahe Augsburg eingeführt.

  • Bestätigte Signale und Formationen im ersten Ausbildungsfokus:
    Die kannte Herr Herold J. Manyard natürlich schon: Die Signale und Formationen. Neu war für ihn, dass diese bei BB ASCON® alle charttechnisch bestätigt werden. Er lernte, das durch die Bestätigung der Wirkungsgrad maßgeblich ansteigt.
  • Nach dem initialen BB ASCON® Fach-Workshop wurde ein individueller Ausbildungsvertrag mit Ausbildungszielen vereinbart:
    Es wurde vereinbart, das zentrale BB ASCON® Ausbildungsmodule zum Einsatz kommen, wenn zuvor definierte Ausbildungsschritte über Herrn Manyard selbst erreicht worden sind.

das geld

Herr Herold J. Manyard konnte sich an seinem Millionenvermögen erfreuen, schließlich war es ein langer und entbehrungsreicher Weg. Eine schwierige Zeit, als es darum ging, Mitgesellschafter abzufinden und das Unternehmen alleinverantwortlich weiterzuführen. Ein ständiges Auf und Ab.

Aber: er hatte es geschafft, war vermögend und das Unternehmen auf neue Eigentümerverhältnisse übergegangen.

die ziele

Herr Manyard wünschte sich für seine Vermögensverwaltungsgesellschaft eine Qualitätsoffensive und eine grundsätzlich verbesserte Orientierung der anstehenden Wertpapiertransaktionen. Dieses war ihm eigenverantwortlich bisher nicht zufriedenstellend gelungen. Über das BB ASCON® Expertenwissen beabsichtigte er additiv seine Wertpapiertransaktionskosten zu reduzieren sowie die Ertragssituation seiner Wertpapiergeschäfte effizienter zu gestalten.

BB ASCON® trainierte Herrn Manyard auf Mallorca in seinem Villenanwesen.

In einem ersten Schritt kam der BB ASCON® Handelsalgorithmus in der 2010er Fassung, gepaart mit klar umrissenen Analyseworkflows zum Einsatz. Mittels dieser zwei aufeinander aufbauenden Strukturmaßnahmen, war Herr Manyard in der Lage, erstmals seine Qualität am Kurs-Chart zu entwickeln und zu erhöhen.

In einem zweiten Schritt, der Monate später erfolgte, wurde der neu lancierte BB ASCON® Wendepunktalgorithmus in Verbindung mit Vorlagen für Analyseszenarien und drei dynamischen Vorlagen für den Wertpapierhandel aufgestellt, geschult, schrittweise online trainiert sowie wochenweise auf Mallorca mithilfe von börsengehandelten Wertpapiertransaktionen vertiefend fallbezogen erklärt.

die probleme

Die Persönlichkeit von Herrn Herold J. Manyard spielte ihm das eine oder andere Mal einen Streich, indem er zu sehr seinen Emotionen und Stimmungen nachgab. Er schaffte es nicht permanent, objektiv und regeltreu – für ihn gewissenmaßen als unvorteilhaft kühl wahrgenommen – zu bleiben. Er agierte häufig bei der ersten Unpässlichkeit am Kurs-Chart und stieg aus seiner Wertpapiertransaktion vollständig oder teilweise aus – und das im Prinzip vollkommen ohne Zwang.

Das BB ASCON® diese charakterliche Gegebenheit von Herrn Manyard nahtlos aufnahm und ihm stetig neu versuchte, objektiv und effizient einzustellen, blieb letztendlich nicht ohne Wirkung.

Herr Herold J. Manyard verstand das Börsengeschäft und die Börsenarbeit bedingt durch die ihm übertragenden Systemhilfen und Unterstützungsleistungen besser und besser. Er war fühlte sich besser – und das gefiel ihm.

die resultate

Anfänglich verfestigte sich der Kostendruck sogar noch über einige Monate weiter, welchen Herr Herold J. Manyard partout nicht hinnehmen wollte. Überwunden hat er ihn, indem er Schritt für Schritt die über BB ASCON® vermittelten Fachthemen und Algorithmen an den entscheidenden Schlüsselstellen im Kursverlauf immer besser interpretieren und nachvollziehen konnte. Er nahm wahr, dass sich seine Ressourcenauslastung verbesserte, seine Wertpapiererträge sich phasenweise stark erhöhten sowie die überlassenen Analyse- und Handelsvorlagen ihm halfen, seine Qualität und Handlungsfähigkeit am Kurs-Chart zu steigern.

Herr Herold J. Manyard auf einen Blick über Zahlen reflektiert:

  • Börsenhandel: Aktien 100%
  • Wenn Gewinne, dann 100% long, steigend
  • Gehandelte Zeitbasen: 100% Wochenbasis
  • Eurex Futures lehnte Herr Manyard ab
  • kalkuliert in %
  • kalkuliert in %

die daten*

BB ASCON® schützt Kunden durch die Anonymisierung ihrer personenbezogenen Daten. Die Anonymisierung schützt den Kunden insbesondere vor kriminellen, finanziellen, persönlichen und/oder wettbewerbsrechtlichen Konflikten.

  • Das Foto:
    In Anlehnung an das tatsächliche Aussehen sorgfältig ausgewählt.
  • Das Alter:
    Konform wiedergegeben.
  • Der Beruf:
    Konform wiedergegeben.
  • Der Wohnort:
    Geändert.
  • Der Aus- und Weiterbildungsverlauf:
    Konform wiedergegeben.
  • Die Vertragsdetails:
    Verschwiegenheitserklärung.
  • Die exklusive Gruppenarbeit:
    Bestandskunden kennen die Identität.
Wie genau könnte Ihre Ausbildung vonstatten gehen?

Wer am Kapitalmarkt eine fundamentale Expertise aufbauen und diese praktisch umsetzen möchte, kann auf die fachliche BB ASCON® Unterstützung setzen. Für das Aus- und/oder Weiterbildungsvorhaben wird alles Wichtige fachlich und schriftlich zusammengefasst, was für die Praxis als Rüstzeug benötigt wird. Damit Ihr Vertrauen in eine objektive BB ASCON® Ausbildung, spezifische Coachingeinheiten oder fundamentalen Weiterbildungsthemen gestärkt, gefestigt und für Sie einwandfrei nachvollziehbar wird, lernen Sie das vermittelte Wissen live am Kurs-Chart zu verifizieren, live zu testen als auch live in den differenten Bezugssituationen zum Kurs zu verstehen sowie dokumentiert über Analyse- und Handelsbeispiele nachzuvollziehen.

Eine neue Professionalität gepaart mit Ihrer hinzugewonnenen fachlichen Qualität lässt Sie spürbar Freiräume erkennen und sukzessive auszuschöpfen. Sie lernen Ihre finanzielle Intelligenz, Ihre Kontrolle über die eigene Börsenarbeit sowie Ihre neue objektive Transparenz schätzen und schrittweise umzusetzen. Sie lernen wirkungsvolle Positionsabschlüsse und erfolgreiche Vorgehensweisen mehr und mehr zu erreichen. Diese erstrecken sich über die unmittelbar zusammenhängenden Analysebasen, die selektierte Handelsstrategie, das zugrundeliegende Money Management System über die Interpretation von fundamentalen Daten und Nachrichten sowie Risikokontrollmechanismen, Positionspyramiden und Positionsvalidierungen: Es kommt zusammen, was zusammen gehört.

Wenn Sie Interesse an einer Weiterbildung haben, informieren Sie sich gerne über den Button.