Devisenhandel – Methodenbasierte FX-Datenanalyse – Fach-Workshop in Heidelberg

Immer mehr private Vermögensverwaltungen, Devisenmakler oder Mitarbeiter von Kapitalanlageunternehmen, Forex-Händler als auch nebenberufliche Währungshändler besuchen seit 11 Jahren ausgewählte BB ASCON Fach-Workshops (FWS) für die methodenbasierte FX-Datenanalyse.

Über diesen Fach-Workshop (FWS) decken sie die Schlüsselposition in der Analyse von fundamentalen und technischen Daten auf Forex-Basis ab. Ihr Vorteil: objektive Orientierungspunkte fördern ihre Transparenz und erleichtern ihnen ihre Handelsentscheidung vorzubereiten, einzuordnen und passgenau auszuführen – und das lässt sich exzellent im Währungsdepot ablesen!  

Das vermittelte Spezialwissen über die organisatorische, technische und wertschöpfende FX-Datenanalyse steht bei ihnen allen in einem besonderen Fokus. Sie möchten sich finanziell fit machen, neu ausbalancieren oder risikoadjustiert vorgehen, um resultatorientiert in bestmöglicher Form für ihre Kunden oder sich selbst am Devisenmarkt zu agieren.

Denn – die täglichen Herausforderungen am Forex-Markt erfordern es: singuläre, multiple und komplexe Analysedaten, wie beispielsweise Nachrichten, währungsbasierte Signale und logische Cluster gilt es zu erkennen, zu bewerten und priorisiert in einem Gesamtzusammenhang einzuordnen.

Oftmals fehlt für diese Ausgangssituation eine transparente Definition oder ein ausgereiftes Verständnis über Analyseprozesse auf objektiver FX-Basis.

Diese unverzichtbaren Kenntnisse erfordern weit mehr, als marktsynchrone Mechanismen, fundamentale und technische Aspekte oder tagesgültige Devisenthemen in die Handelsentscheidung einzubeziehen.

Die profitorientierte, prägende und methodenbasierte FX-Datenanalyse ist für den zeitnahen, transparenten und flexiblen Handel von Währungspaaren aus Sicht der kurz-, mittel- und/oder langfristigen Devisenanlage von herausragender finanzieller Bedeutung.

Sie grundsätzlich zu verstehen und aktiv auszuschöpfen ist eine Schlüsseldisziplin, um sich eine performanceorientierte Rendite im Forex-Geschäft zu erarbeiten. Übersichtliche systemische Devisenkäufe und -verkäufe danken es Ihnen mit höherer Zufriedenheit und wirkungvollen Folgeprozessen.

Dieser BB ASCON Fach-Workshop (FWS) und darauf aufbauende additive Fach-Workshops (FWS) sind als Gruppenkurse oder als One to One Ausbildungskurse (OTO) in Heidelberg buchbar. 

Heidelberg – Devisenhandel – Methodenbasierte FX-Datenanalyse – Fach-Workshop – BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH 29122018

Lernen Sie Ihre Analysearbeit am Devisenmarkt dynamisch zu managen – Ihr BB ASCON Fach-Workshop (FWS) in Heidelberg, Metropolregion Rhein-Neckar in Süddeutschland

Die Kennzahlenanalyse zeigt schnell, dass Forex-Engagements hervorragende temporäre Performance-Anteile während ihren Bewegungsphasen aufweisen.

Nur – welche Analysedaten sind finanziell entscheidend? Welche organisatorischen Daten gilt es praxisorientiert einzubetten und was genau fördert eine erfolgsorientierte Performance bei Devisenkursen? Wie lassen sich logische Verbindungen zwischen den verschiedenen Analyse-Themen herstellen, begründen und finanziell ausnutzen?

Hier kann Ihnen ein erfolgsentscheidender BB ASCON Fach-Workshop (FWS) die datenbezogene Analyse von Währungen näherbringen. Sie erfahren praxisorientiert und facettenreich vieles Wissenswerte über die organisatorischen, ökonomischen und technischen als auch fundamentalen und datenbezogenen Analyse-Themen.

Diese Bandbreite bilden BB ASCON Fach-Workshops (FWS) für Kapitalmarktgeschäfte seit 2008 ab – erprobt, präzise und fachlich fundiert als auch dokumentiert und effizient ausbalanciert.

Inhalte

Mithilfe der methodischen FX-Devisenanalyse die Transparenz fördern und entwickeln lernen

(1) Lernen Sie bspw. EUR/JPY, AUD/USD oder GBP/JPY fundamental und technisch kennen, um Ihr Währungsdepot datenorientiert zu steuern

(2) Lernen Sie bspw. USD/JPY, EUR/NZD oder AUD/CAD fundamental und technisch zu klassifizieren und etabliert anzuwenden

(3) Lernen Sie bspw. AUD/USD, EUR/CAD oder GBP/JPY unkompliziert an objektive Analysekriterien auszurichten und in Ihre Handelsentscheidung einzubeziehen

Über den BB ASCON Seminarkalender erfahren Sie mehr zu Ihrem Fach-Workshop (FWS). Gerne informieren Sie sich persönlich bei Ihrem BB ASCON Ansprechpartner.

Eine FX-basierte Datenanalyse zu steuern, erfordert ein breites Wissen über fundamentale, technische und objektive Analysekriterien aus dem Forex-Handel.

Diese methodenbasiert über Folgeprozesse auszurichten, trägt maßgeblich zur Förderung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit im Devisenhandel bei.

Lernen Sie Schlüsselpositionen der methodenbasierten Forex Datenanalyse kennen und freuen Sie sich auf Ihren Fach-Workshop (FWS) der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH.

„Es sind nicht in allen Muscheln Perlen, aber man muß sie alle durchsuchen.“

Zitat: Deutsches Sprichwort

Teilnahmebedingung: Dieser Fach-Workshop (FWS) findet ab zehn Teilnehmer in Heidelberg statt.

Teilnahmegebühr: Diese Kursgebühr entnehmen Sie bitte dem BB ASCON Seminarkalender.

Unternehmenskunden: Dieser Kurs ist auch firmenintern buchbar. Anfragen bitte über das Kontaktformular.

Testen Sie die FX-Datenanalyse und vereinbaren einen Termin!