CANDLESTICK: DERIVATE-PRAXIS UND GRUNDLAGEN

Wer Derivate kauft, erlebt es tagtäglich: Ohne das theoretische und praktische Wissen über Candlesticks lassen sich Derivate-Geschäfte nicht nachhaltig reproduzieren oder marktkonform ausrichten. Ihnen fehlt es an beständigen Prozessen, Analysemöglichkeiten und Risikocontrolling. Die Marktteilnehmer, die ausschließlich auf die fundamentale Ausrichtung beim Derivate-Kauf setzen, verschenken viel Geld, da ihnen grundsätzliche Strategien und Optimierungspotenziale fehlen. Sie verzichten auf ineinandergreifende Zusammenhänge, die ihnen permanent Geld kosten. 

Lernen Sie in Ihrem BB ASCON Candlestick-Schulungskurs die reale Derivate-Praxis an der Börse kennen. Lernen Sie fulminante Grundlagen der derivativen Analyse und dem Future-Handel verstehen, dokumentiert zu vertiefen und live am Monitor nachzuvollziehen. Dieser BB ASCON Candlestick-Schulungskurs fügt das ganze fragmentierte Wissen zusammen und ermöglicht Ihnen Chancen auf Futures-Basis zu identifizieren und priorisiert einzuordnen. Sie bekommen Werkzeuge aus der Candlestick-Theorie und -Praxis an die Hand und lernen diese passgenau auf Derivate zu beziehen. Die Experten der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH weisen Sie in die jahrelang erprobte Candlestick-Lehre für den Future-Handel ein.

Mit dem dokumentierten BB ASCON Wissen über theoretisches und praktisches Wissen aus der Candlestick-Lehre für den Future-Handel, lernen Sie die Grundlagen, die Sie benötigen, um sich in vielversprechende Handelsgeschäfte auf derivative Basis einzuarbeiten.

Mehr erfahren Sie über das Kontaktformular oder Ihren BB ASCON Ansprechpartner.

Candlestick-Lehre für Derivate: Dieser Schulungskurs hilft Ihnen Futures qualifiziert zu kaufen, zu managen und zu verkaufen.

Candlestick-Lehre für Derivate: Von Ihrem Schulungskurs profitieren Sie bereits ab 700 Euro inkl. MwSt. täglich.

Unternehmenskunden: Der Candlestick-Schulungskurs kann unternehmensintern stattfinden.