Preisanalyse Seminar für Unternehmen – Oktober 2021

Preisanalyse für Unternehmen

Präsenzseminar vom 04.–08. Oktober 2021; jeweils von 9–16 Uhr

Preiskurven von Primär- oder Sekundärrohstoffen schwanken an den Märkten stets in dem Maße, in dem sich auch ihre Verfügbarkeit und Nachfrage verändern. Preiserhöhungen im zweistelligen Bereich, wie bspw. Kupfer im April 2021 vollzogen hat, führten auf Monatsfrist zu einem Preisanstieg um 20%. Ohne ein intelligentes Preismanagement und ohne Analysen von Preiskurven, verschenken Unternehmen Renditechancen und schwächen Ihre umkämpfte Wettbewerbsfähigkeit.

Neue Renditechancen für Unternehmen

BB ASCON hilft Unternehmen neue Renditechancen zu erschließen, indem Preisanalysen aus dem algorithmischen Asset- & Wealth-Management Anwendung finden

Intelligente Preisanalysen ermöglichen es mittelständischen Unternehmen Marktpreise, gleich ob im Rohstoff-, Devisen- oder Derivategeschäft bestmöglich zu kalkulieren. Hart umkämpfte Preise – oder besser: Preiskurven – vereinbaren algorithmische Merkmale, die sich analytisch erschließen und verwerten lassen. Teilnehmende Unternehmen profitieren von innovativen Geschäftsprozessen, erweiterten Preisstrategien und neuen finanziellen Ressourcen.

PREISANALYSE. Wenn Ihr mittelständisches Unternehmen monatlich Primär- und Sekundärrohstoffe für bspw. 10 Mio. Euro einkauft, dann würde sich bereits eine Preisoptimierung in Höhe von 500 Basispunkten signifikant auf Ihre Unternehmensrendite auswirken. Preisschwankungen weisen somit einen unmittelbaren Einfluss auf die Wertschöpfung in Ihrem Unternehmen auf – und Edelmetalle, Feinmetalle, Buntmetalle, Industrierohstoffe, Energieträger oder Mineralrohstoffe schwanken tagtäglich. Die BB ASCON Kapitalmarkt Unternehmen helfen Ihnen, das volle Renditepotenzial auszuschöpfen.

Rohstoffe effizient & kostengünstig einkaufen

PREISANALYSE. Das neue Seminar von BB ASCON zur Preisanalyse lässt sich auch auf alternierende Preiskurven an den Devisenmärkten anwenden. Kursschwankungen bei Devisenpaaren, wie bspw. EUR/USD, EUR/GBP, EUR/CHF oder EUR/JPY, können wichtige Kennzahlen in Ihrem Unternehmen beeinflussen. Mithilfe von intelligenten Preisanalysen lassen sich Devisenpaare im internationalen Handelsgeschäft analysieren – Preissprünge, marktbreite Preisanstiege, Verknüpfung von Preisinformationen, Bestätigungsmechanismen in Preisstruktur-Kurven als auch die Überwindung von Preiszonen machen den Devisenhandel für Ihr Unternehmen nutzbar.

Devisenkurse analytisch & passgenau nutzen

PREISANALYSE. Sie lernen Preiskurven an den weltweiten Kapitalmärkten effizient und intelligent zu analysieren. Preiskurven, bspw. im derivativen Umfeld, für Ihre Geschäftsprozesse zu nutzen und neue Preisniveaus mittels Navigationsmethoden für Ihre tagtäglichen Handelsgeschäfte zu kalkulieren. Die langjährige Expertise haben die BB ASCON Kapitalmarkt Unternehmen aus dem Asset- & Wealth-Management auf den Mittelstand mit ihren Einkaufsprozessen und Kalkulationsmodellen übertragen. Die BB ASCON Preisanalyse ermöglicht Ihnen nachhaltige Wertschöpfungspotenziale aufzuspüren und kalkulierbar bestmöglich auszuschöpfen.

Ressourcen freisetzen & Potenziale entfalten

Preisanalysen für Mittelstandsunternehmen. Branchenbezogene Preislösungen. Algorithmisches Prozessfachwissen. Erweiterte Geschäftsprozesse. Hochliquide Public Märkte. Langfristige, nachhaltige und intelligente Renditeentwicklung. Aktive Testphasen von bis zu 12 Monaten. Nutzungsbezogenes Preis-/Leistungsverhältnis. Die effizienten Kapitalmarkt-Services werden durch die BB ASCON Softwarelösungen, Algorithmen, Leitstrategien als auch innovativen Regellogiken gewährleistet. Die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH ist im Europäischen Wirtschaftssenat (EWS) vertreten – 16 Nationen vertrauen seit 2008 auf BB ASCON Kapitalmarkt-Services.

Experience in Echtzeit & Preisanalysen nach Maß

ORGANISATORISCHES

Das BB ASCON Preisanalyse Seminar für Unternehmen beginnt am Montag, 04. Oktober um 9:00 Uhr und endet am Freitag, 08. Oktober 2021 um 16:00 Uhr. Die Seminarverfügbarkeit, freie Plätze und Ihre Teilnahmegebühr pro Person sowie weiterführende Seminardetails fordern Sie bitte über das Anfrageformular auf dieser Seite an. Die BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH gewährt Ihnen persönlich innerhalb von 12 Monaten das nicht übertragbare exklusive Recht, dieses Fachseminar einmal kostenfrei zu wiederholen.

REFERENTEN

Das BB ASCON Seminar wird von Matthias Dürmeier und Ralf Kröpke durchgeführt. Herr Matthias Dürmeier arbeitet als Trainer sowie Preisanalyst bei der BB ASCON Kapitalmarkt Akademie GmbH und bei der BB ASCON Liquiditätsmanagement GmbH. Herr Ralf Kröpke ist zertifizierter Börsenhändler Kassamarkt, Diplom-Ingenieur, EU-Wirtschaftssenator und geschäftsführender Gesellschafter der drei BB ASCON Kapitalmarkt Unternehmen.
Logo_14_Jahre_BB_Ascon_CMYK

ZIELGRUPPE (W/M/D)

Analyst Private Equity, Asset Manager, Beteiligungsunternehmen, CEO, CFO, Controller Kapitalanlage, COO & Operations, Einkaufsmanager, Expert Treasury, Family Office, Financial Advisor, Finanzabteilung, Gesellschafter, Geschäftsführer, Geschäftsleitung, Investment Analyst, Investment Controller, Investmentchef, kommunale Investoren, Manager Anlageausschuss, Manager berufsständisches Versorgungswerk, Manager Mittelstandsunternehmen, Manager von Handelsabteilungen, Mitarbeiter Beschaffungsmanagement, Mitarbeiter Kapitalanlage, Mitarbeiter kirchlicher Geldanlagen, Mitarbeiter Risikomanagement, Multi Family Office, Price Management, Private Banker, Purchasing Manager, Treasury Manager, staatliche Investoren, staatliche Träger, Stiftungen, Unternehmensbeirat, Unternehmer, Vermögensberater, Vermögensverwalter, Vorstandsmitglieder, Wealth Manager

VERANSTALTUNGSORT

In einem mehr als 500-jährigen Kreuzgewölbe in Heidelberg, mitten im Herzen der weltberühmten Altstadt, wird das BB ASCON Preisanalyse Seminar für Unternehmen ausgerichtet. Das Kreuzgewölbe befindet sich in den BB ASCON Geschäftsräumen des Adelspalais Grafen von Wiser in der Märzgasse 18, 69117 Heidelberg. Fünf öffentliche Parkhäuser: P5, P7, P9, P10 & P11 befinden sich 260 m bis 500 m (http://parken.heidelberg.de), der ÖPNV 700 m vom Adelspalais entfernt.

Die BB ASCON Preisanalyse ermöglicht es mittelständischen Unternehmen, maßgebliche Optimierungen in Echtzeit mittels eines intelligenten Preismanagements zu erzielen. Tagtägliche Preisschwankungen von Primär- und Sekundärrohstoffen, Devisenpaaren als auch derivativen Wertpapierkursen unterziehen sich einer professionellen analytischen und ggfs. auch algorithmischen oder softwarebezogenen Betrachtung.

Möchten Sie die BB ASCON Best Practices kennenlernen? Ihre Geschäftsprozesse strategisch erweitern? Ihre Wettbewerbsfähigkeit maßgeblich stärken? Das BB ASCON Preisanalyse Seminar vermittelt Ihnen einen 360-Grad-Blick auf tagtäglich neu entstehende Preiskurven – und das unabhängig von den Einflussfaktoren auf die Preisentwicklung. Sie werden überrascht sein, wie Preisinformationen miteinander interagieren.

Nach Ihrer Teilnahme am BB ASCON Preisanalyse Seminar betrachten Sie Preisentwicklungen mit anderen Augen. Facettenreicher, analytischer, mit in Echtzeit gewonnenen Erkenntnissen, produktiver und über den eigentlichen Geschäftsprozess hinaus blickend. Sie entdecken Renditemöglichkeiten, die Ihren Mitbewerbern zunächst unbekannt bleiben und die Sie auszuschöpfen lernen.

Preisanalyse Seminar anfragen:Mit * gekennzeichnete Felder sind von Ihnen bitte auszufüllen (Pflichtfelder)

    Rückruf erwünscht

    Alle Angaben werden strikt vertraulich behandelt. Die angegebenen Daten werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt – sofern nicht auf Grund geltender Datenschutzvorschriften hierzu eine gesetzliche Pflicht besteht. Sie können diese erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Im Übrigen gilt die nachfolgende Datenschutzerklärung.

    Ihre Ansprechpartner

    Ute G. Wacknitz
    Equity Capital Markets
    06221 / 4161 200
    Dipl.-Ing. Ralf Kröpke
    Certified Xetra Exchange Trader
    06221 / 4161 200

    Möchten Sie weiterführende Informationen erhalten? Ihr BB ASCON Ansprechpartner informiert Sie unter der Rufnummer: 06221 / 4161 200.